08.05.2019
Firmenbesichtung Steigerwald Strahlentechnik GmbH

Freie Wähler Maisach besichtigen Steigerwald Strahlentechnik GmbH


Die Freien Wähler Ortsverband Maisach besuchen zusammen mit interessierten Bürgerinnen und Bürger immer wieder ortsansässige Gewerbebetriebe. Dieses Mal besichtigten sie das weltweit tätige mittelständische Unternehmen Steigerwald Strahlentechnik GmbH in Maisach.  „Wir möchten den Bürgern die Gelegenheit geben, sich über Firmen vor Ort zu informieren und diese zu besichtigen“, so Hermine Reitmayr, stellv. Vorsitzende. „Ebenso soll den Gewerbetreibenden signalisiert werden, dass wir Interesse an Ihrer Arbeit, sowie ein offenes Ohr für Anregungen in der Gemeinde haben“, so Reitmayr weiter. Herr Frank Schüßler, einer der drei Geschäftsführer begrüßte die Besucher und erklärte, dass die Firma seit 2003 in Maisach ansässig und mit derzeit 75 Mitarbeitern der führende Entwickler und Hersteller von Elektronenstrahlschweißmaschinen zum Schweißen, Bohren und zur Oberflächenbehandlung ist. Steigerwald Strahltechnik wächst daher stetig und möchte aufgrund der großen weltweiten Nachfrage in der nahen Zukunft die Produktion erweitern, in dem auf bestehender firmeneigener Fläche eine weitere Montagehalle errichtet wird. In diesem Zuge würden weitere Arbeitsplätze entstehen. Anton Kassewalder, Leiter Projektmanagement und Matthias Ambros, Betriebsleiter führte die Besuchergruppe durch die Räumlichkeiten. Höhepunkt der Besichtigung war eine Vorführung von Dipl. Ing. Anton Aicher, Anwendungstechniker, der das Schweißen mittels Elektronenstrahl, wodurch metallische Werkstoffe verbunden werden, vorführte.